Kunstwerk Volksabstimmung

Kunstwerk Volksabstimmung

Thomas Mayer & Johannes Stüttgen

KUNSTWERK VOLKSABSTIMMUNG

Die spirituellen und künst­lerischen Hintergründe der Direkten Demokratie

Gespräche und Vorträge, 128 Seiten  ·  incl. 7% Mwst. 14,80 € 

ISBN: 978-3-928780-23-0

128. S., mit s/w. Abb., u. Zeichnungen von Johannes Stüttgen

Möchten Sie dieses Produkt bestellen, dann kontaktieren Sie uns bitte hier >>>

 

„Man wird geboren durch eine Intuition. Und das ganze Leben ist nichts anderes als die Suche nach dem Begriff dafür.“
Der Erweiterte Kunstbegriff und die Volksabstimmung, Anthroposophie und Direkte Demokratie, durch Volksabstimmung, eine geisteswiss. Begründung des Menschenbildes der Direkten Demokratie, Der Entstehungspunkt der Volksabstimmung 1969 in der Beuys-Klasse und die Reinigung der Begriffe

Anhang Joseph Beuys: Auszüge einer Podiumsdiskussion im Febr. 1984 in Bonn über die Volksabstimmung

aus einer Rezension:
„Kunstwerk Volksabstimmung“ stellt eine Einladung an Menschen dar, die es nicht aufgeben möchten, an eine Zukunft im Lichte eines erwach(s)enden Menschseins zu glauben und an ihm mitbauen zu wollen.“

Andreas Finsterbusch, Bernau bei Berlin