Joseph Beuys Gesamtkunstwerk

Joseph Beuys Gesamtkunstwerk

Silvia Gauss

„Joseph Beuys Gesamtkunstwerk“ – Freie und Hansestadt Hamburg 83/84

120 Seiten · 20 × 24 cm

ISBN: 978-3-928780-12-4

Preis incl. 7% MwSt.: 14,00 EUR

Möchten Sie dieses Buch bestellen, dann kontaktieren Sie uns bitte hier >>>

Mit zwei Originalinterviews mit Beuys zum Thema,

120 Seiten, überarbeitete Magisterarbeit von Silvia Gauss, mit vielen Zeichnungen, Skizzen, Photos,
Format: Achberger Reihe (20x24cm) Wangen 1995.

„sehr beeindruckt!“ Prof. Dr. Ernst Rebel, München

Beuys plante im Rahmen der Hamburger Ausschreibung „Kunst im öffentlichen Raum“ die Bepflanzung der hochgradig vergifteten Spülfelder bei Altenwerder im Zusammenhang mit einer ganzen Reihe von Einrichtungen. Jetzt endlich liegt ein Buch vor, das den explosiven Gehalt dieser Aktion in ökologischer, sozialplastischer und künstlerischer Hinsicht aufzeigt. Die Untersuchung von Gauss zeigt eindrucksvoll, daß das Hamburger Projekt das Kasseler (7000 Eichen) bei weitem überragt hätte, aber – anders als bei jenem – bereits von Beginn an bis in viele Details hinein ausgearbeitet war. Mit diesem alle Problemfelder umschließenden Unternehmen beabsichtigte Beuys, den endgültigen Durchbruch aus dem Kunstfeld in das sozialplastische Feld zu vollziehen. Nicht nur für Hamburg stellt das Vorhaben ”Spülfelder” eine Sensation dar, die noch entdeckt werden will.