Die Alternativbewegung im Allgäu

Die Alternativbewegung im Allgäu

Eva Wonneberger

„Die Alternativbewegung im Allgäu“ – Landkommunene, Biohöfe u.a. Initiativen

170 Seiten, vielfach bebildert

ISBN: 978-3-928780-67-4

Preis incl. 7% MwSt.: 16,80 EUR

Möchten Sie dieses Buch bestellen, dann kontaktieren Sie uns bitte hier >>>

Einleitung: Themen wie Lebensgefühl, Ideale, Stimmung

Gruppen: Landkommunen, Biohöfe, Handwerker, Heiler, Künstler, Treffpunkte-Theater, politische Initiativen, Ökobetriebe… werden je auf 10 – 20 S. vorgestellt, ihre wichtigsten Charakteristika werden herausgearbeitet anhand von Geschehnissen und Geschichten, u.a. über Rapunzel, Prima Vera, den Demeterhof Mosisgreut, den Finkhof, das Härle-Bräu Leutkirch, das Theaterfestival Isny, den Artemisia-Kräutergarten, den Boschenhof, das INKA in Achberg und andere.

Interviews
mit u.a. Josef Wilhelm, Gottfried Härle, Rainer Rappmann, Ingrid Feustel, Kurt Nübling, Mike Schmid, Erhard Pfluger und Uli Gruninger.